Aktuell

++++Wer möchte Teil eines einzigartigen Projekts sein? Gesucht werden Menschen zwischen 12 und 99 Jahre, die gerne zeichnen und malen.
“Bodenwerder wird bunt 2.0 – Die erste Mehrgenerationenwand weltweit!” Der nächste Informationsabend findet am Mittwoch, den 21. September im Jugendzentrum Klex in Bodenwerder statt (mehr Infos siehe Programm++++

++++Achtung geänderte Caféöffnungszeiten:

Ab sofort hat das Café lediglich zur KinderZeit jeden ersten Samstag im Monat von 14 bis 18 Uhr, sowie bei Veranstaltungen im Café, eine Stunde vor Beginn geöffnet. 

 

 

KinderZeit

Samstag, 1. Oktober 2016, 16 Uhr, Eintritt frei!

KinderZeit aktuellKunterbuntes Kreativangebot für die Kleinen im Café in Kooperation mit Kunterbunt e.V. Wir freuen uns über eine Spende für die KinderZeit.

 

KulturMühlenSlam

Freitag, 14. Oktober 2016, 20 Uhr, Eintritt: 8€/erm. 5€, Einlass ab 19 Uhr

muehlenslam_14_10Der KulturMühlenSlam geht in die nächste Runde!

Sicherlich, Lesungen samt Glaswasser und knisterndem Kamin können urgemütlich sein. Rasant, spannend und so aufregend, dass der Zuhörer seine Begeisterung förmlich rausschreien möchte, sind sie dann aber doch eher selten. Dafür gibt es Poetry Slams, moderne Dichterwettbewerbe, bei denen die Autoren ihre Texte nicht nur vorlesen, sondern zum Leben erwecken. Da wird gerappt, improvisiert, gestikuliert und gerockt. Performance-Prosa trifft auf Lyrik, Kurzgeschichte und Stand Up-Elemente, Comedyeinlagen auf Hausbesetzerpamphlete, kluge Metaphern auf liebliche Ansagen zur Rettung der Welt. Die Slammer treten mit eigenen, maximal sieben Minuten langen Texten gegeneinander an. Das Publikum entscheidet über den Gewinner des Abends – und kürt den Kulturmühlen-Champion. Durch Programm führt der bekannte hannoveraner Moderator Jan Egge Sedelies.

 

Offene Bühne

Samstag, 15. Oktober 2016, 20 Uhr, Eintritt frei! Einlass ab 19 Uhr

offene-buehne_15_10Jeder, der Lust hat in entspannter Atmosphäre Musik zu machen, zu unterhalten und zu überraschen oder einfach nur zuzuschauen, ist willkommen. Egal ob Jazz, Rock, Blues, Punk, Klassik oder Folk, ob allein oder in der Gruppe: alle, die ihr Können vor Publikum darbieten möchten, haben bei der Offenen Bühne eine tolle Gelegenheit, im Rampenlicht zu stehen. Lampenfieber überwinden und los geht’s. Eintritt frei!

Drum set & Technik sind vorhanden. Es gibt keinen starren Ablauf. Man kommt zusammen, spricht sich kurz ab und schafft gemeinsam einen einmaligen Abend. Natürlich sind Wortbeiträge willkommen. Wer vorab Fragen zur offenen Jam-Session hat, wer für seine Performance ein Einrad oder ein Sprungtuch braucht, oder wer einfach sein Gedicht schon mal am Telefon testen möchte, kann sich gern im Vorfeld melden.
www.kulturmuehle.buchhagen.org

 

Vegetarischer Stammtisch

Montag, 17. Oktober 2016, 19 Uhr

vevuJeder, der Interesse an fleischloser Ernährung hat, ist bei uns herzlich willkommen. Wir sind eine gemischte Gruppe, nicht alle sind Vegetarier oder Veganer. Bei unseren Treffen, die in gemütlicher und lockerer Runde stattfinden, tauschen wir u.a. Rezepte und Bücher aus und es gibt wertvolle Tipps, die den Einstieg in eine fleischfreie Ernährung erleichtern. Nähere Informationen auf unserer Homepage www.bodenwerder.vebu.de
telefonisch: 05533 / 3450 oder 05533 / 9799080
mail : bodenwerder@vebu.de

 

Trommeln

Dienstag, 18. Oktober 2016, 19 bis 21Uhr/ im Winterquartier und nicht in der KulturMühle!

trommelgruppe stadtf  bodenwerder 2014 f99“Bobuhawa“ ist die Trommelgruppe der KulturMühle und offen für neue TrommlerInnen. Die Gruppe trifft sich regelmäßig monatlich. Info&Anm bei Frank Thierfelder-Adler.: 0171-3435592

++++Die Trommelgruppe der KulturMühle Buchhagen sucht Verstärkung++++