Aktuell

Liebe Freund*innen der KulturMühle,

wir hoffen, Sie haben alle das neue Jahr gut begonnen! Für uns heißt es jetzt mit Hochdruck, am „letzten Schliff“ unseres Veranstaltungsprogramms zu arbeiten und vor allem den Flyer für das erste Halbjahr für Sie fertigzustellen.

Hier auf der Website haben wir allerdings schon alle Veranstaltungen bis zu den Sommerferien eingestellt – und da gibt es einiges zu entdecken:

Die Saison wird nämlich gleich mit einem für uns außergewöhnlichen Act eröffnet. Die Hamburger Band Gløde kommt auf ihrer Deutschland-Tournee bei uns in der Mühle vorbei und hat melodischen Singer/Songwriter-Pop mit einem Schuss Folk im Gepäck. Alles vorgetragen mit einer samtigen Stimme.. Musik wie ein Strandspaziergang bei rauhem Wetter.

Und ebenso spannend ist unser Act anlässlich des internationalen Frauentages (8.März). Am Sonntag, 10. März, steht die Noam Bar Band auf der KulturMühlen-Bühne.  Die israelische Frontfrau der Band präsentiert mit viel Charisma gefühlvollen Soul, RnB und Blues und als Special Guest – dürfen wir schon verraten – ist Nick March dabei!

Natürlich dürfen auch unsere „Klassiker“ wie die Offene Bühne und die KinderZeit in 2019 nicht fehlen und finden regelmäßig einmal im Monat statt. Auch bei der KinderZeit gibt es übrigens einige Highlights wie das Kindertheater nach dem Buch „Für Hund und Katz‘ ist auch noch Platz“ im Mai und einer KinderZeit „Der Natur auf der Spur“ im Juni.

Wir hoffen Sie haben und Ihr habt wieder Lust und Laune in 2019 unsere Gäste zu sein und freuen uns schon auf die neue Saison ab Februar – ach, und wer mal ganz unverdächtig einfach leckeren selbstgebackenen Kuchen und Kaffee bei uns genießen will, dem steht natürlich ab 3.2. auch wieder jeden Sonntag unser Café zur Verfügung!

Auf ein spannendes Jahr 2019

Ihr KulturMühlen-Team



Die KulturMühle und das Mühlen-Café machen WINTERPAUSE

17. Dezember 2018 - 2. Februar 2019

 

KinderZeit + Saisoneröffnung Café

Sonntag, 3. Februar, 14:00 - 18:00 Uhr, Eintritt frei

 

 

 

 

 

Saisoneröffnung des Sonntags-Café mit einem Spielenachmittag für die ganze Familie. Wir haben klassische Brettspiele und Gesellschaftsspiele wie Tabu und Concept für die Größeren, das Äpfelchen-Spiel und Lotti Karotti für die Kleineren und die ganz kleinen können sich in unserer Lego-Ecke austoben. Dazu versorgt das Café-Team natürlich die ganze Familie mit leckerem selbstgebackenem Kuchen und Heißgetränken. So wie ab sofort wieder JEDEN Sonntag von 14 – 18 Uhr!

 

Gløde

Samstag, 16. Februar, 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr , Eintritt 13 Euro

Aufgewachsen an der rauhen Küste Dänemarks wundert es nicht, dass Simon Glødes eindringlich-samtige Stimme klingt wie mit Meersalz benetzt. Der feinfühlig arrangierte SingerSongwriter-Pop wird freundlich begleitet von einer Brise europäischem Folkrock. Wer Gløde zuhört wird mit exzellentem Songwriting belohnt, und die Musik ist wie ein Spaziergang vom Strand der rauhen Herbst-Ostsee zurück vor den heimischen wärmenden Kamin.

www.vongloede.com

 

KinderZeit

Sonntag, 3. März, 16 - 18 Uhr

Mit Sieglinde Lobitz könnt Ihr wieder Pflanzschalen mit Frühlingsblühern, Pflanzensteckern und anderen schönen Dekoideen gestalten. Bitte eigene Pflanzgefäße wie Körbchen oder Schalen (bis 30 cm) mitbringen. Unkostenbeitrag 3 Euro pro Pflanzschale.

 

Noam Bar Band

Sonntag, 10. März, 19:00(!) Uhr, Eintritt 14 Euro

Die junge Singer/Songwriterin Noam Bar kommt aus Tel Aviv und lebt nach Stationen in Madrid und Miami seit fast fünf Jahren in Hannover. Mit ihren gefühlvollen, sehr persönlichen Soul-, RnB- und Blues-Songs hat sie sich bereits eine treue, ständig wachsende Fan- Gemeinde erspielt. Hier stimmt einfach alles: Wunderschöne Stimme, Charisma und Ausstrahlung. 2019 macht sie auf ihrer Europatour durch Italien, Deutschland, Holland, Belgien und England auch in Buchhagen halt. Begleitet wird sie von den vier ausdrucksstarken Musikern ihrer Band. Auf keinen Fall verpassen!

noambarband.com